Khanka

Russischer Frachter vor Zabargad Island

Zabargad Wrack, März 2005Zabargad Wrack, März 2005Blick vom Sonnendeck, März 2005Anker, März 2005Zabargad Island, März 2005Blick auf Zabargad, März 2005
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
23° 37.118' N, 36° 12.226' E
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Daten & Beschreibung

Schiffstyp:
Tankschiff

Herkunft:
Russland

Länge:
70 Meter

Stapellauf:
1969

Ort:
Zabargad Island (St.-Johannes-Insel)

Maximaltiefe:
24 Meter

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Marsa Alam

 

Buchempfehlungen:

Mitten im Blau: Tauchsafaris in Ägyptena

Wracks im Roten Meer, Tauchführera

Schlafende Schiffe: Die Wracks im Roten Meera

Tauchparadies Rotes Meer: Von Sinai bis Marsa Alama

Dive-navigator El Quseir, Port Ghalib, Marsa Alam, Hamata: Die besten 61 Tauchplätze südlich von Safagaa

Beschreibung Tauchplatz:
Das Wrack ist nicht 100%ig identifiziert, es handelt sich aber zu großer Wahrscheinlichkeit um das Wrack der russischen Khanka. Offiziell wird die Khanka als kleines Tankschiff ausgewiesen, hartnäckigen Gerüchten zufolge soll es sich aber um ein Spionageschiff gehandelt haben.

Beigetragen von:
Clemens Wolfangel, Joe

Letztes inhaltliches Update:
20.08.2007

Galerie

Galerie

a Amazon Affiliate Link: Bei Bestellung erhalten wir ein paar Cent Provision. Wichtig: Am Preis auf Amazon ändert sich für Dich nichts! Es handelt sich lediglich um einen Bonus, den uns Amazon für die Empfehlung gut schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.