Blog

Sidemount Special Week bei den Euro-Divers in Hurghada

Wir (Manne sowie ich, Martin, und zwei Tauchfreunde) waren vor zwei Wochen, Anfang Mai, im Zuge der Sidemount-Forum Special Week bei den Euro-Divers in Hurghada. Wir einen tollen Urlaub und eine tolle Zeit in Ägypten. Tolle Tauchbasis mit einer freundlichen und kompetenten Crew, schöne Tauchboote, noch schönere Tauchplätze (den Riffen tut der noch ein wenig schleppend wiederanlaufende Tourismus gut) sowie ein sehr leckeres Kamelsteak am Mittwochabend in Downtown Hurghada, sehr zu empfehlen!

Die anderen Gäste der Euro-Divers hatten bei Interesse die Möglichkeit, nach einer etwa einstündigen Infoveranstaltung am Nachmittag nach dem Tauchtag im Schulungsraum der Basis, am darauffolgenden Tag mit der Flasche auf der Seite statt auf dem Rücken zu tauchen.

Den kompletten Bericht findet Ihr hier.

Thomas von Silent World beim ersten Sidemount Tauchgang
Thomas von Silent World beim ersten Sidemount Tauchgang

Mittagspause vor Small Giftun
Mittagspause vor Small Giftun

Jochen, Manne, Roby und Martin
Jochen, Manne, Roby und Martin

Neue 1er, 2er und 3er Logbucheinlagen

Für alle 4 Formate (PADI Adventure Log (PADI Cordura Zipper) / iQ Logbuch L, SSI (Professional) DiveLog, iQ Logbook M / sub-base Logbuch, iQ Logbook XS/S) gibt es nun neue aktualisierte 1er und 2er bzw 1er und 3er Logbucheinlagen.

Hier geht’s zu den Logbucheinlagen.

Viel Spaß damit. :-) Ideen? Verbesserungsvorschläge? Sonstiges dazu? Immer her damit!

Neue Logbucheinlage Nitrox-Tiefentabelle

Es gibt nun auch für eine Nitrox-Tiefentabelle als Logbucheinlage für die 4 Logbuchformate.

Zusätzlich habe ich diverse Logbucheinlagen bezüglich der Ränder und Schnittmarken ein klein wenig aktualisiert (inhaltlich hat sich aber nichts geändert). Und es gibt eine neue Version der 3 Tauchgänge Version für das SSI DiveLog. Für die anderen Formate wird das noch folgen, wird dann auch hier bekanntgegeben.

Hier geht’s zu den Logbucheinlagen.

Viel Spaß damit. :-)

Togo en apnée

Vorhin durch Zufall wieder entdeckt. Zwei tolle Videos von meinem Lieblingswrack, der Togo bei Saint-Tropez in Südfrankreich. Die Videos transportieren eine tolle Stimmung, unbedingt anschauen. Da sieht man über den schlechten Weißabgleich auch mal hinweg.

Epave togo -56M en Apnée acte 1

Freediving -60M Wreck TOGO acte 2

Mal abgesehen davon, dass die sportliche Leistung für mich unvorstellbar ist. Daher habe ich die Togo bisher nur mit Flasche(n) besucht. ;-) Dreimal im Sommer 2005 mit Martin Hess, dabei ist ein tolles Video herausgekommen.

Scuba d'Azur – Le Togo

Wie der Hurricane Irma die Wracks in Südflorida radikal verlegte

Hier im englischen Original: How Hurricane Irma Radically Shifted South Florida Wrecks

Hätte ich nie gedacht, dass ein Hurricane zu so etwas in der Lage ist – oder sagen wir so: Eine solche große Änderung herbeiführen kann. Wow.