Sha’ab Sabina

Riffzunge zwischen der großen und der kleinen Giftun-Insel

Gezähnte Kreiselschnecke, Mai 2004Korallengarten, Mai 2004Überblick über das komplette Riff, Mai 2004Karettschildkröte, Mai 2004Überblick über das komplette Riff, Mai 2004
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
27° 12' 51.65" N, 33° 57' 11.55" E
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Daten & Beschreibung

Andere Namen für diesen Tauchplatz:
Shaab Sabina, Sha'ab Sabrina, Shaab Sabrina

Maximaltiefe:
12-14 Meter

Strömung:
meist aus dem Norden, schwach bis sehr stark

Tauchbasis vor Ort:
James & Mac

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Hurghada

 

Buchempfehlungen:

Tauchen Rotes Meer - Der Ultimative Reiseführera

Tauchparadies Rotes Meer: Von Sinai bis Marsa Alama

Tauchreiseführer, Bd.19, Rotes Meer, Ägyptische Festlandsküstea

Dive-navigator Hurghada und Safagaa

Beschreibung Tauchplatz:
Der Tauchplatz wird auch oft als Sha'ab Sabrina bezeichnet und liegt in der Straße zwischen der Großen und der Kleinen Giftun Insel. Sha'ab Sabina ist eine von Big Giftun nach Osten in diese Straße hineinragende Riffzunge.
Rund um den Tauchplatz breitet sich ein großer und wunderschöner Korallengarten aus. Oft kann man hier Schildkröten, dicke Kugelfische und andere Einzelgänger wie Papageienfische sehen.
Hier besteht auch die Möglichkeit auf einen Drifttauchgang über den Korallengarten hinweg.

Beigetragen von:
Martin Sebald

Letztes inhaltliches Update:
27.02.2007

Galerie

Galerie

a Amazon Affiliate Link: Bei Bestellung erhalten wir ein paar Cent Provision. Wichtig: Am Preis auf Amazon ändert sich für Dich nichts! Es handelt sich lediglich um einen Bonus, den uns Amazon für die Empfehlung gut schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.