Sha’ab Abu Ramada

Riff südlich von Small Giftun bei Hurghada

Masken-Falterfische, Mai 2004Korallengarten, September 2002Riffleben, Mai 2004Rotfeuerfisch, September 2002Martin fotografiert Giovanna und umgekehrt, Mai 2004Riffleben, Mai 2004
Zufällige Galeriebilder, klicken für mehr.
Sha'ab Abu Ramada (Nord): 27° 10' 28.32" N, 33° 59' 4.95" E
Sha'ab Abu Ramada (Ost): 27° 9' 46.19" N, 33° 59' 3.89" E
Sha'ab Abu Ramada (Süd): 27° 9' 29.95" N, 33° 58' 44.99" E
Google Earth Ortsmarken aller Pro-Taucher Tauchplätze mit GPS-Koordinaten Google Maps Onlinekarte (im Browser) TerraServer Onlinekarte (im Browser) in World Wind öffnen (NASA World Wind Software wird benötigt) MapQuest Onlinekarte (im Browser)

Daten & Beschreibung

Bewertung¹:
gut

Schwierigkeit²:
Anfänger

Andere Namen für diesen Tauchplatz:
Shaab Abu Ramada

Ort:
südlich der Insel Abu Ramada, nördlich von Hurghada

Minimaltiefe:
3 Meter

Maximaltiefe:
30 Meter

Strömung:
meist leicht an der West- und Ostecke

Tauchbasis vor Ort:
James & Mac

Wetter:

WetterOnline
Das Wetter für
Hurghada

 

Beschreibung Tauchplatz:
Abu Ramada West eignet sich gut zum Driften. Hier kann man sich bequem vom Nordwestende des Riffs in den Süden treiben lassen. Im Strömungsschatten gibt es allerlei interessante Fische zu beobachten.
Im südlichen Teil des Tauchplatzes soll das Wrack eines Tauchbootes liegen. Hier sind die Korallen recht zerstört. Interessant hingegen sind die Korallenblöcke an der Südostseite.

Beigetragen von:
Martin Sebald, Alexander Schönleber, Giovanna Sebald

Letztes inhaltliches Update:
05.01.2009

Galerie

Galerie

¹ Tauchplatzbewertung: Die Bewertung ist eine 5-Sterne-Bewertung ("schlecht" bis "hervorragend") und basierend auf dem Tauchplatz selbst und dem Vergleich aller Tauchplätze der Region. Auch spielt die persönliche Meinung und die Vorlieben des Beitragenden einen Rolle.
² Schwierigkeit des Tauchplatzes: Die Schwierigkeit ist eine 5-Sterne-Bewertung ("Anfänger" bis "technischer Taucher") und basierend auf der persönlichen Meinung des Beitragenden und möglicherweise auch auf die Erfahrung, die der Beitragende hatte, als er/sie den Tauchplatz betaucht hat. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Tauchunfälle oder andere Dinge. Bitte tauche stets sicher und auf Deinem Erfahrungslevel und bitte beachte auch die eventuell existierenden lokalen Gesetze und Regulierungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.